Ein Annderes Koch Von Ayrn.

Aus: Ein Gar Guettes Kochbuech (1714), Nr. 026

Originalrezept:

Nimb .20 Lott putter, 12 Lott Zerstosßnen Zuckher, riehr putter vnnd / zuckher wohl Vndereinander ab, hernach nimb .20 ayr dotter, die Veßel / aber daruon, thue eines nach dem andern hinein, vnd riehrs .3 Viertl / stundt, Kochs hernach wie ein anders Koch, aber gar Küell, es hat Fasst / anderthalbstundt zupachen, gibs aber gleich von der gluett auf den / tisch, Je Frischer der butter ist Je schenner wirdts, nimb auch Kleinge= / würffleten geschnitnen eingemachten Citrani darunter, nach deinem / belieben. /.

Übersetzung:

Eierkoch

Transkription:

Simone Kempinger

Zitierempfehlung:
Simone Kempinger (Transkription): "Ein Annderes Koch Von Ayrn.", in: Ein Gar Guettes Kochbuech (1714), Nr. 026,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-annderes-koch-von-ayrn (08.12.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.