Ein andter Wiltprätt supen zumachen

Originalrezept:

Erstlich schneidte* ein zwifl* khlein, vnd hage* ein / z  öpfl*, reste* den zwifl* schen liecht braun / Nimb sembl* presl*, auch darein vnd den öpfl* / reste* alles vndtereinandter, gieß* halb waser / vnd halb wein darein, thue dise 4 in ein // (35r) Reindl*, zimmet* vnd Nägl* Stupp*, auch khlein / geschnidtne* Lemany* darein richts* yber daß / wiltprädt* an, es ist guett, /

Übersetzung:

Sauce zu Wildbret

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , , , , , ,

Transkription:

Lothar Kolmer, Franziska Kolmer

Zitierempfehlung:
Lothar Kolmer, Franziska Kolmer (Transkription): "Ein andter Wiltprätt supen zumachen", in: Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger (1735), Nr. 125,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=ein-andter-wiltpraett-supen-zumachen (21.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.