Die Schweinerne Sultzen.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch III-1 Kap. 05 Nr. 043

Originalrezept:

HIervon findest du Nachricht sowohl im Andern Capitel bey dem Kalb / als im 6. Capitel / bey dem Spanfärcklein / und auch in dem Bacherey= Buch / bey den andern Gallärden / ist also nur zu erinnern / daß man das Saltzen meid bey dem Sieden / und daß man die Feisten alle sauber abnimmt / wann der Sud kalt ist.

 

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten:

Transkription:

Irene Tripp

Zitierempfehlung:
Irene Tripp (Transkription): "Die Schweinerne Sultzen.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch III-1 Kap. 05 Nr. 043,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=die-schweinerne-sultzen (08.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Irene Tripp.