Den Maren Taig zu machen.

Originalrezept:

Nimm auf ein Pfund Butter 6 Gauffen schö„ / nes Mehl, thue es unter den Butter, hernach / thue von 4 Eyern den Dotter und 2 ganze Eyer / untern ein sondern Räm abspridlen, mach den / Taig damit an, thue ihn 3 mal, wie den Butter / taig auswalgen, hernach kannst du ein Bastetten / oder ein Schüßl dorten daraus machen. //(2r)

Transkription:

Magdalena Bogenhuber

Zitierempfehlung:
Magdalena Bogenhuber (Transkription): "Den Maren Taig zu machen.", in: Koch=Buch von Verschiedenen Speisen (1789), Nr. 002,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=den-maren-taig-zu-machen (12.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.