Daß ein Bier nit sauwr werd.

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 20, Teil 3, Nr. 10

Originalrezept:

Item so henck Centaurien vnd Bertram darein / die zwey Kräuter verhüten allen zufall. Du magst auch Lorbeer darein thun / gibt jm ein köstlichen geschmack.

Anmerkung:

„Centaurien“ = Tausendguldenkraut; es wurde wie andere Bitterkräuter zum Konservieren von Bier eingesetzt (s. auch Nr. 14).

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Daß ein Bier nit sauwr werd.", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 20, Teil 3, Nr. 10,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=dass-ein-bier-nit-sauwr-werd (28.11.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.