Daß Auf Geloffene Zuckher werch Von Tragandt

Aus: Das Kochbuch der Ursulinen (1716), Torten Nr. 71

Originalrezept:

Mann soll schönen Weissen* Tragand *ein / waickhen*, entweders in Prunen Wasser / oder in ein Wollriechentes aufgebrendes / Wasser, was Vor einen geruch* man / am liebsten hat yber nacht* stehen / Lassen, vnd durch ein Dickhes* Tuech* / Truckhen*, daß er schönn Vöst ist, vnd / in einem Mörscher* Thuen, vnd gar / Woll abstossen* mit schönnen weisen* / vnd gar Suptillen* gefätten* Zuckher / Daß ein Vöster Taig* würdt Der / Zuckher Muß .3. mahl gefätt* werden / Daß er nur recht Suptill* wördt / Vnd Wehre noch Besser wan er Durch / ein Leinwath* mit Den henden ge= / staubt vnd geriben wörde, Von / disen Taig soll man herauß // (Z-U II 035) Nemmen nach gelegenheit Des Modls*, vnd / schönnes mehl* auf ein Papier strähen*, / vnd den Taig eines Kleinen fingers Dickh* / außwalgen* in Dem Modl* Truckhen vnd / fein nach dem Modl auß schneiden, dar= / nach in Einer Dorttenpfanngen* / Bachen*, so gehen sye hoch auf, aber / Mann Mueß sechen Daß nit Braun / Werden, sondern ganz weiß* Bleiben, / vnd die Gluet* mueß vmb vnd oben / gleich sein, doch in der Höche* ein Wenig / Mehr, will mans gefärbt haben, / Nimbt man aller hand Durnihol* / einwaickhen* in die Wässer wo man / den Tragand Darein Waickht*, man / mag Es auch nach Denen von / Blöch* gebogenen Mödln* außschneiden / so Werden sye auch gar schön, aber / man mues Es auf oblath* Legen, / sye Brechen sonst gar gehrn, Es ist / aber ein schönnes Confect*. // (Z-U II ve 20)

 

[Anm.: „Wollriechentes aufgebrendes Wasser“: könnte abgekochtes Wasser oder ein klar gebrannter Alkohol mit Geschmack sein.]

Übersetzung:

Tragantzuckerwerk

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , , , ,

Transkription:

Barbara Morino

Zitierempfehlung:
Barbara Morino (Transkription): "Daß Auf Geloffene Zuckher werch Von Tragandt", in: Das Kochbuch der Ursulinen (1716), Torten Nr. 71,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=dass-auf-geloffene-zuckher-werch-von-tragandt (09.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.