[Cotelettes mit Bröseln.] Vom Lamm.

Aus: Die süddeutsche Küche (1858), S.129/3c

Originalrezept:

Sie werden zu 2 Rippen herabgeschnitten, gesalzen, in Bröseln geklopft und in Butter abgebraten. Dann gibt man aufgelöste Glace dazu und verwendet sie als Belege auf Ragout, Schwämme, Gemüse. Man kann sie auch vor dem Einbröseln mit Pfeffer bestreuen.

Transkription:

Julian Bernauer

Zitierempfehlung:
Julian Bernauer (Transkription): "[Cotelettes mit Bröseln.] Vom Lamm.", in: Die süddeutsche Küche (1858), S.129/3c,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=cotelettes-mit-broeseln-vom-lamm (09.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Julian Bernauer.