Carottes rouges à la sauce blanche.

Aus: Le cuisinier françois (1651), S. 306, Kap. 25, [Nr. 8]

Originalrezept:

Carottes rouges en ruelles à la sauce blanche, auec beurre, sel, muscade, si= boules, & peu de vinaigre.

Anmerkung:

Rote Karotten werden – nach der jahrzehntelangen Quasi-Alleinherrschaft oranger Einheitskarotten – neuerdings wieder auf den Märkten angeboten, nebst gelben und weißen Sorten und sogar violetten, schwarzen und rosa Varianten.  Diese Entwicklung ist sehr zu begrüßen, denn die Kultivierung alter Sorten bereichert den Speisezettel und erfreut das Auge und den Gaumen.

Übersetzung:

Rote Karotten in weißer Sauce.

Transkription:

Andrea Sobieszek

Zitierempfehlung:
Andrea Sobieszek (Transkription): "Carottes rouges à la sauce blanche.", in: Le cuisinier françois (1651), S. 306, Kap. 25, [Nr. 8],
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=carottes-rouges-a-la-sauce-blanche (16.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Andrea Sobieszek.