Butter Knödl zu machen.

Originalrezept:

Nim ein frischen Butter, treib in ab in ein Weid„ / ling, schlag ein Eyer nach dem andern hinein, gies / ein wenig süß Obers darein, bresl oder Mehl / darunter rühren, sied es in einer Fleischbrühe, / gieß ein gutes Supperl darüber, wenn sie gesotten sind.

Transkription:

Magdalena Bogenhuber

Zitierempfehlung:
Magdalena Bogenhuber (Transkription): "Butter Knödl zu machen.", in: Koch=Buch von Verschiedenen Speisen (1789), Nr. 106,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=butter-knoedl-zu-machen-2 (28.01.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.