[Brust gekocht auff ein ander manier.]

Aus: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 01, Teil 04, Nr. 21

Originalrezept:

Wann du wilt ein Brust kochen auff ein ander manier / so nim(m) gesaltzen Speck / vnd schneidt jn klein mit grünen Kräutern / vnd nim(m) Ingwer darzu / auch ein wenig gestossenen Pfeffer / vn(n) hack das durcheinander . Nim(m) auch ein / drey oder vier Dotter von den Eyern / vnd versaltz die Füll nicht / denn der Speck ist vorhin gesaltzen / füll die Brust darmit / setz es in einem Wasser zu / vnd laß sie sieden / vnd wann sie gar gesotten ist / so seuber sie auß / vnd seig die Brüh darnach wider darauff / vnd laß wider sieden / versuch die Brüh / obs wolgeschmackt ist oder nicht / vnnd sih auch / daß nicht versaltzen wirdt / Denn wenns trucken einseudt / seindt sie gemeinlich versaltzen / Nim(m) Eyerdotter ein oder zehen / vnd rür es vnereinander / vnd nim(m) darvnter ein wenig Essig / vnd wann die Brust seudt / so geuß es in die Brüh / vnd laß nit gar darmit auffsieden / thu auch ein frische Butter darein / die vnzerlassen ist / so wirdt die Brüh schön glat / vnd bleibt weiß / leßt du es lang sieden / so werden dir die Eyer gerinnen / so hastu darnach wider zwo arbeit / dz du es mußt durchstreichen / daß wider glat wirt / vnd wenn du die Brust wilt anrichten / so geuß die Dotter mit dem Essig hinein /so gehet es flucks von statt / so wirt die Brüh fein dick von den Eyern / vnnd wenn du es wilt anrichten / so geuß die Brüh darüber / Wiltu es aber mit klein geschnittener Pettersilgen besträuwen / so magstu es thun / oder magst es lassen. So magstu auch ein gefüllte Brust zu einem Braten zurichten / mach die Füll ein wenig gelb / vnnd nim(m) nichts mehr darzu / als jetzt vermeldt ist / so ist es auch gut.

Transkription:

Sabine Schwaiger

Zitierempfehlung:
Sabine Schwaiger (Transkription): "[Brust gekocht auff ein ander manier.]", in: Ein new Kochbuch (1581), Kapitel 01, Teil 04, Nr. 21,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=brust-gekocht-auff-ein-ander-manier (13.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.