Bier suppen

Originalrezept:

Nimb ein guettes bier, und halben thail* / guetten milch* rämb* 2 ayr* doter*, butter*, pfeffer, / und ein wenig salz, und richts* auf ein / gebethe* semmelschnidl* an, ist guet. // (79r)

Übersetzung:

Biersuppe

Transkription:

Lothar Kolmer, Franziska Kolmer

Zitierempfehlung:
Lothar Kolmer, Franziska Kolmer (Transkription): "Bier suppen", in: Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger (1735), Nr. 269,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=bier-suppen (15.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.