Aenten / halb / oder gantz gebraten / mit Lemoni in süsser gelber Capry= Brühe gedämpfft.

Aus: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch III-2 Kap. 6 Nr. 016

Originalrezept:

DIe Capry werden mit klar= geriebenen Semmel= Brosen im Butter geröst / und mit Fleischbrühe / wenig Eßig / Zucker / und gut Gewürtz fertig gemacht; lege die halb= gebratene Aenten darein / laß an die statt kochen / und richts an / ein wenig gelb / und nicht zu dick.

Transkription:

Christiane Egger

Zitierempfehlung:
Christiane Egger (Transkription): "Aenten / halb / oder gantz gebraten / mit Lemoni in süsser gelber Capry= Brühe gedämpfft.", in: Neues Saltzburgisches Kochbuch (1718/19), Buch III-2 Kap. 6 Nr. 016,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=aenten-halb-oder-gantz-gebraten-mit-lemoni-in-suesser-gelber-capry-bruehe-gedaempfft (10.08.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Magdalena Bogenhuber.