Rezeptliste

1. Ein guette Rindt supen zumachen
A good Gravy to keep ready for any Use
A Method to preserve the Juice of Sevile Oranges or Lemons all the Year for Punch, Sauce, Juleps, and other Purposes
A Sauce for a Woodcock, or any Wild Fowl
Aal in Pasteten fein warm.
Aal= Fisch heiß oder blau abzusieden.
Aal= Ruppen in frischen oder Kief= Erbsen.
Aal= Ruppen oder Tritsch gefüllt zu braten.
Aal= Ruppen oder Tritsch zu braten wie einen Aal.
Aal= Ruppen unter sauern Kraut zu kochen.
Aalen= fisch / in saurer oder süsser Capry= Brühe / mit wol Lemoni.
Aalenfisch / auf obige Weiß / mit der Haut / Stuck= weiß heiß abgesotten.
Aalenfisch / auf welsche Art zu braten / mit Zucker / Zimmet und Semmel= Brosen.
Aalenfisch / in seinem Balg / oder auch in Otter= Biber= oder andere Därm zu füllen / und zuzurichten zum Braten / oder Sieden / kalt / oder warm.
Aalenfisch / in unzeitigen Agres= oder Weintrauben= Brühe
Aalenfisch / ohne Haut abgesotten / mit einem Überguß von weisser Butter= und Capry= Brühe / etc.
Aalenfisch gebrattner / mit braunem Sardellen= Butter.
Aalenfisch geräuchert / oder geselcht / ist köstlich.
Aalenfisch zu marginiren / die man im Winter etlich Wochen kan behalten.
Aalfisch / an dem Spiß zu braten / mit Butter oder Oel.
Aalfisch / gelb eingemacht / in Petersil / Butter und Erbes= Brühe / mit gut Gewürtz / wenig Eßig oder Wein.
Aalfisch abgezogener / und eingepaitzt in die Pasteten.
Aalfisch abgezogener / zerstuckt / heiß abgesotten / und in süß= und saurer Mandel= und Weinbeer= Brühe gegeben.
Aalfisch= Rollen gedämpffter / oder auf dem Rost zu braten / auf Mäyländisch.
Abbatis de poulets d’Inde.
Abbatis d’Aigneaux en ragoust.
Aber aines bähten brot.
Aber anderst
Aber ein doter mueß.
Aber ein Khitten Mueß.
Aber ein Khitten Pasteten.
Aber ein Mandl dorten.
Aber ein Mandl dorten.
Aber ein Wein Mueß.
Aber höchten in Petersill.
Abermahl anderst.
Abermal anderst auf eine Füll.
Abermal ein gute Dorten=Füll von Zucker=Rosat.
Abermal eine gelbe Suppen von Tauben mit Caulifior, Knödlein und Strützlen.
Abgereßt Bör Khoch. /
Abgeriehrte dopfen mudl
Abgerührter gelber Butter= Dorten.
ABgesotten fein blaw.
Abgesotten Hünner in Cassenadt.
Abgesotten in Cassenadt kalt.
ABgesotten in Cassenadt.
Abgesotten Salm in Cassenadt.
Abgestanden Wein wider zu bringen.
Abgezogene ganze Mandlen in Schmaltz gebachen.
Achie de viande cruë.