Mehlsieb

Kurzdefinition: feines Haarsieb zum Sieben von Mehl

Historische Bedeutung: Das Mêhlsieb, des -es, plur. die -e, ein Sieb zur Reinigung des Mehles. (Adelung Bd. 3, Sp. 145)

Schreib- und Sprachvariationen: Meell Sib

Rezepte:

  1. Mäsßä plän zumachen. // (Dückher Kochbuch, 1654)