Kanne

Rezepte:

  1. Gut grün Salsen von Kräutern. (Kunst und Wunderbüchlein, 1631)
  2. Item ain Schweinen Khopf zu sieden. / (Dückher Kochbuch, 1654)
  3. Ribesbierl Sulz. / (Dückher Kochbuch, 1654)
  4. Die Khandl Millich zumachen. // (Dückher Kochbuch, 1654)
  5. Die Mandl Sultz zumachen. / (Dückher Kochbuch, 1654)
  6. Plaben Veigel Jullip Zumachen. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  7. Affenmundt. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  8. Gesulzte Milch. (Kochbuch des Carolus Robekh, 1679)
  9. Einen weissen Eyer= Käß zu machen. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  10. Einen Eyer= Käß zu machen. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  11. Ein Euter von Eyern. (Vollständiges Nürnbergisches Kochbuch, 1691)
  12. Ein schenn Pißdoti Dortten / Zumachen. (Ein Gar Guettes Kochbuech, 1714)
  13. Schnee Milch (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  14. Ein schönen Dorten von geläuterten Zucker zu machen / mit grob= geriebenen oder grob= gehackten Mandeln. (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  15. Kandel Milch (Neues Saltzburgisches Kochbuch, 1718/19)
  16. Gesulzte milch zu machen (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)
  17. Die Rämb supen zumachen (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)
  18. Rämb Strauben (Kochbuch der Maria Euphrosina Khumperger, 1735)
  19. Räm strauben zu machen. (Koch=Buch von Verschiedenen Speisen, 1789)
  20. Pichsen Krapfen zu machen. (Koch=Buch von Verschiedenen Speisen, 1789)