Item Bürn einzumachen.

Aus: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 194

Originalrezept:

Würfs in ain / brinents feuer, laß woll schwarz werden, / legs in ain Kaltes wasser, schöll die schwarz / Haut daruon, vnd thues in ain schenß höfen, / geuß wein daran, Nimb hennig, od(er) zugger, / schlag Confect darauf, gibs warm oder / Khalt. // (66r)

Anmerkung:

Dieses und ein weiteres Birnenrezept (Nr. 167) sind die einzigen Gerichte in dieser Handschrift, die mit Honig gesüßt werden.

Besonders macht dieses Rezept außerdem, dass die Birnen direkt in ein offenes Feuer gegeben werden, bis die Schale schwarz wird. Nach dem Abschrecken kann die verkohlte Schale entfernt und die Birne weiter verarbeitet werden.

Übersetzung:

Eingemachte Birnen

Kategorisierung:

:

Hauptzutaten: , , ,

Transkription:

Marlene Ernst

Zitierempfehlung:
Marlene Ernst (Transkription): "Item Bürn einzumachen.", in: Dückher Kochbuch (1654), Nr. 194,
online unter: https://gastrosophie.sbg.ac.at/kbforschung/r-datenbank/?rdb_rezepte=item-buern-einzumachen (09.12.2022).

Datenbankeintrag erstellt von Marlene Ernst.