Willkommen

Sie befinden sich auf der Plattform zur historischen Rezeptforschung der Gastrosophie des Fachbereichs Geschichte an der Universität Salzburg. Die Datenbank dient als Sammlung historischer Kochbücher und Kochbuchhandschriften (vornehmlich aus der Barockzeit) und soll vor allem bei der quellenübergreifenden Auswertung sowie Analyse dieser unterstützen. 

9811

Rezepte in der Datenbank

16

Kochbuchquellen

Rezeptinspiration des Augenblicks:

Attereaux.
Prenez vne ruelle de veau, la coupez par tranches fort déliées aux endroits où il n’y a point de filets. Faites picquer vos tranches & les mettez cuire dans vne tourtiere couuerte, puis auec peu de [S. 60] boüillon faites les mitonner, liez vostre sauce, & les seruez garnis.