Willkommen

Sie befinden sich auf der Plattform zur historischen Rezeptforschung der Gastrosophie des Fachbereichs Geschichte an der Universität Salzburg. Die Datenbank dient als Sammlung historischer Kochbücher und Kochbuchhandschriften (vornehmlich aus der Barockzeit) und soll vor allem bei der quellenübergreifenden Auswertung sowie Analyse dieser unterstützen. 

9463

Rezepte in der Datenbank

16

Kochbuchquellen

Rezeptinspiration des Augenblicks:

[Rutten Pasteten.]
Rutten Pasteten / die fein hoch auffgetrieben ist / wenn sie gebacken ist / vnd man anrichtet / so mach ein saure Brüh darvnter mit Eyerdottern / daß darmit auffsieden / vnd geuß in die Pasteten / so wirdt es gut vnd wolgeschmack. Nim(m) auch grüne wolschmeckende Kräuter darein / vnd laß mit der Brüh auffsieden / vnnd ein wenig vngeschmältzte Butter / so ist es gut vnnd wolgeschmack.